Wir weisen darauf hin, dass die Nutzung der Schatzkiste ausschließlich zur Eigennutzung erfolgt. Eine gewerbliche Vermietung an Dritte ist ausgeschlossen!

ACHTUNG: LIEFERZEITRAUM für die Schatzkiste beträgt ab Bestellung derzeit 4-6 Wochen:

Zum Projekt

Wir bieten die Starke-Sachen-Kiste und die dazugehörigen Projektmaterialien Fachstellen und Trägern zum Kauf an!  Mit dem Kauf dieses Artikels fördern Sie die Präventionsarbeit der PETZE!. 

ECHTE SCHÄTZE – Die Starke-Sachen-Kiste für Kinder…

haben wir entwickelt, um Kindertagesstätten praxisnah und kindgerecht in der Prävention von sexuellem Missbrauch zu unterstützen.

Das vielfältige Konzept von ECHTE SCHÄTZE! ist auf die Besonderheiten des Elementarbereichs zugeschnitten. Kita-Fachkräfte können anhand des gleichnamigen Bilderbuchs, der „Starke-Sachen-Kiste“ und des zugehörigen Arbeitshandbuchs die einzelnen Präventionsbotschaften mit Vorschulkindern erarbeiten:

•        Mein Körper gehört mir und ich darf darüber bestimmen!

•        Meine Gefühle sind richtig und ich kann ihnen vertrauen!

•        Ich kann zwischen angenehmen und unangenehmen Berührungen unterscheiden!

•        Ich kenne den Unterschied zwischen guten und schlechten Geheimnissen!

•        Ich darf Nein sagen und habe keine Schuld, wenn mir etwas passiert!

•        Ich hole mir Hilfe, wenn ich etwas alleine nicht schaffe!                                                                                                       

Zentral sind hierbei die Selbstwertstärkung und der Aufbau eines positiven Selbstkonzepts.

 

Für wen ist der Kauf der Schatzkiste geeignet? Falls Sie Fragen dazu haben, können Sie sich gerne unter 0431-91185 an uns wenden oder Sie schauen auf unsere Internetseite www.petze-kiel.de.

Zur Info: In Schleswig Holstein steht das Projekt zusätzlich zum Verleih zur Verfügung, bitte rufen Sie uns unter 0431-91185 an oder schreiben Sie uns eine Email an petze@petze-kiel.de.

•       Träger von Kindertagesstätten und Kommunen, die ein Schutzkonzept vor sexuellem Missbrauch von Kindern entwickeln und Prävention in ihren Kitas etablieren möchten

•       Zielgruppe sind Kinder im Alter von 4-7 Jahren (modifiziert auch für jüngere Kinder geeignet)

•       bewährt haben sich Projekt-Arbeitsgruppen mit 8-12 Kindern 

  •  Arbeits- und  Bilderbücher sowie Minibücher „ECHTE SCHÄTZE!“
  • Geheimniskarten-Set
  • Musik-CDs;
  • Elternaushänge  und Eltern- und Infoflyer zur Ansicht
  • mehrspr. ECHTE SCHÄTZE!-Minibücher PETZE-Institut

   weitere Materialien

  • 5 verschiedene Bilderbücher u. a. mit Begleitmaterial zu den Themen  Sexualpädagogik und Prävention von sexuellem Missbrauch

   Fachbücher und Elternratgeber

  • Fachbücher zu den Themen „Sexualpädagogik in der Kita“ „Kinderschutz in der Kita“ und „Sexuelle Übergriffe unter Kindern“
  • Umfangreicher Elternratgeber

Verkaufspreis pro Kiste: 1.525,- € (inkl. 7 % MwSt und inkl. Versandkosten).

ACHTUNG: LIEFERZEITRAUM für die Schatzkiste beträgt ab Bestellung derzeit 4-6 Wochen:

1.525,00 *


innerhalb 45 Tagen lieferbar

Zubehör

Liebe "Kita-Fachkräfte",

das Projekt "ECHTE SCHÄTZE! - Die Starke-Sachen-Kiste für Kinder" ist für Kita-Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren entwickelt worden. Wir wenden uns gezielt an Kindertagesstätten, um frühzeitig mit der Selbstwertstärkung und der Prävention von sexuellem Missbrauch zu beginnen. Häufig beginnt sexueller Missbrauch im Vor- und Grundschulalter. Daher ist es wichtig, Kinder so früh wie möglich, stark zu machen und zu unterstützen. Hier ist eine Erziehungshaltung gefragt, die Kinder in ihren Rechten und Kompetenzen stärkt und die Entwicklung eines starken Selbstwertgefühls fordert.

Um Kita-Fachkräften diese Aufgabe zu erleichtern, hat das PETZE-Institut für Gewaltprävention das Projekt "ECHTE SCHÄTZE! - Die Starke-Sachen-Kiste für Kinder" zur Prävention von sexuellem Missbrauch entwickelt, das die präventiven Inhalte spielerisch vermittelt.

Wir empfehlen im Vorfeld des Projekts eine Fortbildung zum Thema Prävention von sexuellem Missbrauch für das gesamte Team, damit alle Mitarbeiter*innen zu sexuellen Missbrauch sensibilisiert werden und Kinder, die sich anvertrauen, gut unterstützen zu können. Hierfür nehmen Sie gerne Kontakt mit ihrer örtlichen Fachberatungsstelle auf. Ebenfalls empfehlen wir einen Elternabend, im besten Falle in Kooperation mit der örtlichen Fachberatungsstelle, damit auch die Sorgeberechtigten in das Projekt eingebunden werden und Anlaufstellen bei Verdachtsfällen kennen.

Unabhängig von der Fortbildung und dem Elternabend möchten wir Ihnen eine Einführung in die pädagogische Arbeit mit der Schatzkiste und den entsprechenden Projektmateralien anbieten.

Wie gestaltet sich das? Wir bieten Ihnen eine 1,5-stündige Einführung in die Arbeit mit der Starke-Sachen-Kiste und den Projektmaterialien für das gesamte Team online an. Hierbei zeigen wir Ihnen, wie sich die Materialien aus der Kiste verwenden lassen und wie ein Projektablauf gelingt. Zudem haben Sie die Möglichkeit, noch offene Fragen zu klären. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine Reflexion am Ende des Projektes an. In diesem Rahmen können dann nochmals Fragen, die im Projektzeitraum entstanden sidn, aufgegriffen werden.

Es ist schön, dass Sie sich gegen sexuellen Missbrauch starkmachen und "Ihre" Kita-Kinder in ihren Stärken fördern wollen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg!

 

WICHTIG!!!

Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie innerhalb von 5 Werktagen eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse.

Erfolgt ausschließlich die Bestellung des Online-Angebotes entfallen die Versandkosten auf korrigierter Rechnung.

280,00 *